Neuigkeiten aus dem Schulalltag

Hier erfahren Sie Aktuelles rund um unsere Schule

Sportlich unterwegs in Berchtesgaden - Kursfahrt MSS 13

Am 02.09.2018 brach eine motivierte Gruppe an sportlichen Schülerinnen und Schülern in Richtung Berchtesgaden auf. Begleitet wurden sie von Herrn Speier und Herrn Hirmann. Nach einer entspannten Hinfahrt und ein paar interessanten Debatten über Glücksspielautomaten, kam die Gruppe gegen 18.00 Uhr am Ziel an und wurde freundlich in ihrer Unterkunft begrüßt.

Weiterlesen …

"INDIELAND – Music & Food-Festival" - Die MSS13 lädt zum Abi-Fi Konzert

„INDIELAND – Music & Food-Festival“

Essen und Musik verbindet Menschen. Deshalb lädt die Jahrgangsstufe 13 des Goethe-Gymnasiums Bad Ems am 27. September 2018 zum diesjährigen "INDIELAND – Music & Food-Festival" in die Sporthalle der Schule ein. Beginn des Konzertes ist um 19:30 Uhr. Ab 18:30 Uhr können die Besucher das Food-Festival besuchen.

Wie der Titel verrät, bringt die MSS 13 Menschen durch Musik und Essen zusammen. Musikalisch begeben sich die Künstler auf eine Reise rund um den Globus und präsentieren bekannte und weniger bekannte Stücke aus aller Welt.

Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen …

Bläserklasse 6a bei "Schulen musizieren"

Nach vierjähriger Pause war es wieder soweit: In Rheinland-Pfalz fand die Landesbegegnung „Schulen musizieren“ statt. Dabei handelt es sich um Konzerte, in denen sich Musikensembles verschiedener Schulen und Schulformen begegnen. Die mitwirkenden Schülerinnen und Schüler lernen die musikalische Arbeit an anderen Schulen kennen, knüpfen neue Kontakte und tauschen sich über ihre Erlebnisse rund um die Musik aus. „Schulen musizieren“ ist eine bundesweite Veranstaltungsreihe des Bundesverbandes Musikunterricht (BMU). In jährlichem Wechsel finden Landesbegegnungen in allen Bundesländern und Bundesbegegnungen an wechselnden Orten statt. [...]

[...]

Weiterlesen …

Eine Zeitreise in die Erdgeschichte – Exkursion der Erdkunde Leistungskurse 11 in die Vulkaneifel

In der Eifel ist Erdgeschichte vor der Haustür erfahrbar. Vor 200.000 Jahren floss beim Ausbruch des Wingertsberg-Vulkans ein mächtiger Lavastrom, auf dem jetzt die Stadt Mendig und das Museum LAVA DOME stehen. Noch gewaltiger war der Ausbruch des Laacher See Vulkans vor 12.000 Jahren, bei dem große Teile der Eifel unter Bims und Asche verschwanden.

Beim Besuch des LAVA DOME in Mendig erlebten die Schülerinnen und Schüler der Erdkunde Leistungskurse 11, begleitet von Frau Kaiser und Frau Wittfeld, diese Ausbrüche hautnah. In einer multimedialen Show spürte man das Grollen der Ausbrüche und den Wind der heißen, pyroklastischen Ströme. [...]

Weiterlesen …

Drogenprävention MSS 11

Am Dienstag, 04.09.18, fand für die 11. Jahrgangsstufe eine Informationsveranstaltung in Zusammenarbeit mit der Bad Emser Polizei zum Thema „Drogenprävention im Straßenverkehr“ statt.

Da viele Schülerinnen und Schüler in den kommenden Wochen und Monaten ihren Führerschein machen werden, war dies eine gute Gelegenheit, unter anderem die Folgen des Alkoholkonsums bei einem Diskoabend und dem anschließenden Heimweg zu thematisieren. Neben den körperlichen Auswirkungen des übermäßigen Alkoholkonsums wurden auch die rechtlichen und finanziellen Folgen bei Unfällen oder Kontrollen durch die Polizei betrachtet. Diese wurden durch Rechenbeispiele, aber vor allem durch Fotoaufnahmen von Unfällen veranschaulicht.

Auch der Konsum anderer Rauschmittel, wie z. B. Kokain, Heroin oder Marihuana wurde angesprochen und mit Bild- und Filmmaterial sowie Informationen von verschiedenen Polizeieinsätzen ausführlich beleuchtet.

Weiterlesen …